Diese Events locken dieses Jahr nach Recklinghausen

Recklinghausen Recklinghausen ist schon lange bei Touristen beliebt, da von hier aus nahezu jede größere Stadt im Ruhrgebiet schnell und einfach erreicht ist. Doch Recklinghausen hat noch mehr zu bieten und ist nicht nur Ausgangspunkt für die unterschiedlichen Unternehmungen. Zum einen lockt die Sternwarte immer wieder zahlreiche Besucher in die Stadt und zum anderen gibt es viele Sehenswürdigkeiten, schöne Parks und jede Menge Events in Recklinghausen.

Das sollte man in Recklinghausen nicht verpassen

Wer einige Tage in Recklinghausen Urlaub macht, sollte die Westfälische Volkssternwarte auf keinen Fall verpassen. Die Volkssternwarte befindet sich im Stadtgarten von Recklinghausen, in der Nähe des Ruhrfestspielhauses und besteht aus einem 20 m hohen achteckigen Turm mit angebauter Planetariumskuppel. Hier werden regelmäßige öffentliche Beobachtungen durchgeführt und auch das umfangreiche Programm im Hörsaal sowie im Planetarium sind immer ein Besuch wert.
Wer nachts nicht schlafen kann, sollte sich einfach auf den Weg machen und die Sterne beobachten, anstatt sich am Smartphone im Onlinecasino oder am TV die Nacht zu vertreiben.
Doch auch das Ikonenmuseum ist nicht zu vergessen. Die umfangreichste Sammlung in Westeuropa ist hier zu finden. Mit über 3.500 Ikonen, Miniaturen, Stickereien sowie Holz- und Metallarbeiten wird es hier keinem langweilig.

Diese Events locken 2019

Recklinghausen steht 2019 wieder ganz im Zeichen der Musicals. Neben „Conni – das Schulmusical“ und „Bibi Blocksberg“ für die kleinen Besucher, werden auch die Großen nicht zu kurz kommen. Im März findet beispielsweise die „Nacht der Musicals“ statt. Doch auch „Havana Nights - Das karibische Tanz-Musical aus Kuba“ oder „Saturday Night Fever“ können die Besucher sich auf ein besonderes Highlight einrichten. „Chaplin“ erlebt man die Geschichte von Charlie Chaplin hautnah. Die Ruhrfestspiele natürlich nicht zu vergessen!
Weiterhin treten bekannte Comedians wie Ralf Schmitz, Johann König oder Markus Krebs auf. Das ganz Besondere aber ist „Black out – A digital dance Show“. Diese Show entführt die Besucher mit Tanz und Artistik in eine virtuelle Welt. Dabei wurde eine solche Show noch nie weltweit präsentiert. Die Verschmelzung der Realität und der digitalen Welt ist hier garantiert. Diese Show Erlebnis sollte sich keiner entgehen lassen.

Entspannen in Recklinghausen

Auch zur Entspannung bietet Recklinghausen eine Menge. Tolle Parks, gemütliche Cafés und Wellness der Extraklasse. Wer sich einfach eine Auszeit vom stressigen Sightseeing oder einer Veranstaltung gönnen möchte, hat jede Möglichkeit dazu. Neben dem Schimmelsheider Park ist der Erlbruchpark einer der beliebtesten Parks in Recklinghausen. Er ist für Kids ebenso geeignet wie auch für die Erwachsenen, die hier die Seele baumeln lassen können.
Weiterhin sind der Hellbachpark wie auch der Tierpark sehr gerne besucht und bieten verschiedene Möglichkeiten, um hier eine schöne Zeit zu verbringen.
Recklinghausen hat einiges zu bieten. Die hervorragenden Restaurants in Recklinghausen laden zum Schlemmen ein und die zahlreichen Straßencafés verwöhnen die Besucher mit gutem Kaffee und einem leckeren Eis oder hausgemachtem Kuchen. Partygänger kommen in Recklinghausen ebenso auf ihre Kosten, wie Singles, Familien mit Kindern und Senioren. Recklinghausen ist vielfältig und bietet für jedes Alter das Passende an. Und wer dann noch die Gegend erkunden möchte, kann mit Bus und Bahn schnell und bequem in der Region reisen.


ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    15. Februar 2019, 13:29 Uhr
    Aktualisiert:
    15. Februar 2019, 13:33 Uhr