BVB-Trainer Marco Rose mit Youngster Jamie Bynoe-Gittens.
BVB-Enttäuschung pur nach dem 3:4 gegen Bochum: BVB-Trainer Marco Rose und Jamie Bynoe-Gittens. © imago / RHR-Foto
Borussia Dortmund

09 BVB-Fakten: Bittere Rose-Bilanz – Bestwert für Bynoe-Gittens

Marco Rose blickt kurz vor dem Ende seiner ersten BVB-Saison auf eine bittere Statistik. Jamie Bynoe-Gittens weist bei seinem Startelf-Debüt einen Bestwert auf. Die 09 Fakten zur Derby-Niederlage.

Borussia Dortmund hat in dieser Saison 15 der 44 Pflichtspiele verloren. In der Amtszeit von Lucien Favre hatte es die 15. Pflichtspielniederlage erst in der 82. Partie gegeben. Die 09 Fakten nach zur Derby-Niederlage gegen Bochum:


01.) Verdammt lang her: Der VfL Bochum hat erstmals seit 1998 wieder ein Bundesliga-Spiel in Dortmund gewonnen und hat bereits nach dem 32. Spieltag den Klassenerhalt sicher. Erstmals in dieser Saison hat der BVB zwei Bundesliga-Spiele in Serie verloren. Die Bochumer gewannen zum dritten Mal in dieser Saison nach einem Rückstand, aber erstmals auswärts. Für den BVB war es die dritte Saisonniederlage nach einer Führung. .

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1993, Dortmunder Junge und Amateurhandballer mit großer Liebe für den Fußball und den Ruhrpott. Studium der Journalistik an der TU Dortmund, nach kurzer Zwischenstation beim Westfälischen Anzeiger in Hamm wieder seit 2020 zurück bei den Ruhr Nachrichten. Schreibt über Thekenmannschaften bis hin zur Champions League.
Zur Autorenseite
Marvin K. Hoffmann

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.