Mit ihren teils spektakulären sechs Treffern legten die Borussen-Nachwuchshoffnungen (von links) Julian Rijkhoff, Abdoulaye Kamara und Jamie Binom-Gittens (v.l.) den Fall Besiktas Istanbul zu den Akten. © Ludewig
UEFA Youth League

Beeindruckendes Spektakel beschert Borussia Dortmunds U19 das Weiterkommen in Europa

Borussia Dortmunds U19 hat das Duell gegen die U19 von Besiktas Istanbul gewonnen und überwintert dadurch auf der internationalen Bühne. Das Team von Mike Tullberg spielte sehenswert.

Was für ein beeindruckendes Spektakel. Die schwarzgelbe Talentschmiede erwies sich im letzten und entscheidenden Gruppenspiel dem Druck gewachsen und präsentierte sich gestern Nachmittag in Brackel vor 400 Besuchern, darunter Sebastian Kehl und Edin Terzic, in einmal mehr sehenswerter Verfassung.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Freier Mitarbeiter im Sport mit den Schwerpunkten Fußball und Handball.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.