Sebastien Haller steigt nach seiner Ankunft am Flughafen in Dortmund in eine Fahrzeug ein um zum Medizincheck zu fahren.
Über ihn spricht ganz Dortmund: BVB-Neuzugang Sebastien Haller. © picture alliance/dpa/Ruhr Nachrichten
Fußball

BVB-Königstransfer Haller: Mitspieler legt sich fest – ein Dortmunder Fußballer würde ihn stoppen

Der Königstransfer des BVB ist da: Ganz Dortmund spricht über Sebastien Haller. Natürlich auch die Dortmunder Fußballer. Einer legt sich fest und verrät, welcher Mitspieler ihn stoppen könnte.

Sebastien Haller ist der Königstransfer der BVB. Groß, wuchtig, technisch stark. Der perfekte Haaland-Ersatz. Der ganze Verein, die ganze Stadt spricht über den Neuzugang. Natürlich auch die Dortmunder Fußballer. Wir haben uns umgehört: Einer glaubt sogar, einen Mitspieler zu haben, der ihn stoppen könnte.

„Überragend“: Dortmunder Fußballer feiern den Transfer von Sebastien Haller zum BVB

Brackel-Verteidiger Hartmann könnte BVB-Neuzugang Haller nur auf der Playstation stoppen

Florian Gondrum vom FC Brünninghausen hätte BVB-Neuzugang Haller nicht gerne in seinem Team

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1993, Dortmunder Junge und Amateurhandballer mit großer Liebe für den Fußball und den Ruhrpott. Studium der Journalistik an der TU Dortmund, nach kurzer Zwischenstation beim Westfälischen Anzeiger in Hamm wieder seit 2020 zurück bei den Ruhr Nachrichten. Schreibt über Thekenmannschaften bis hin zur Champions League.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.