Borussia Dortmund U19 ist in das Bundesliga-Finale eingezogen. © Timo Janisch
Borussia Dortmund

Viele Bilder: BVB-U19 zieht ins Finale ein und feiert auf Schalke trotz Niederlage

Die BVB-U19 ist in das Bundesliga-Finale eingezogen. Trotz einer Derbyniederlage auf Schalke. Die BVB-Verantwortlichen legen den Fokus auf gleich drei Endspiele. Hier gibt es viele Bilder.

Es war das übliche Prozedere nach Spielschluss. Die U19 von Borussia Dortmund und des FC Schalke 04 versammelten sich im Mannschaftskreis auf dem Rasen des alten Parkstadions in Gelsenkirchen. Während aus dem schwarzgelben Spielerschwarm etwas verhalten der Jubel über den Finaleinzug kam, hallte es vom Schalker Nachwuchs „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey“ vor den rund 600 Zuschauern. Dabei war es nicht die U19 des FC Schalke 04, die den Einzug in das Finale der Bundesliga vollbrachte. Die BVB-U19 ist trotz 0:1-Niederlage im Halbfinal-Rückspiel in das Finale eingezogen.

Borussia Dortmund: Die letzte Konsequenz fehlt

Fotostrecke Halbfinal-Rückspiel: Schalke U19 – BVB

BVB: „Wir freuen uns, dass wir das Finale erreicht haben“

Über den Autor
Journalismus ist meine Passion. Seit 2017 im Einsatz für Lensing Media. Immer auf der Suche nach Hintergründen, spannenden Themen und Geschichten von Menschen.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.