So sieht es im Inneren des Castrop-Rauxeler Impfzentrums aus. © Stadt Castrop-Rauxel
Coronavirus

Alle Fragen und Antworten zum Impfzentrum Castrop-Rauxel

Am Montag startet das Impfzentrum Castrop-Rauxel den Betrieb. Die Nachfrage nach Terminen war zum Start hoch. Wir erklären Ihnen alles, was Sie wissen müssen.

Das Impfzentrum in der Forum-Gastronomie am Europaplatz öffnet am Montag (6.12.) um 11 Uhr. Die wichtigsten Fragen dazu haben uns Castrop-Rauxels Bürgermeister Rajko Kravanja, der Teamleiter der Impfaktion vor Ort, Thomas Woitalla, und Patrick Hundt, Leiter des Impfgeschehens im Kreis Recklinghausen, beantwortet. Was wichtig ist, verraten wir Ihnen hier:

Über den Autor
Redaktionsleiter
Fühlt sich in Castrop-Rauxel und im Dortmunder Westen gleichermaßen zu Hause. Mag Politik, mag Kultur, mag Sport, respektiert die Wirtschaft und schreibt zur Not über alles, was anfällt.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.