Castrop-Rauxel

Archäologische Ausgrabungen am Emscherufer

Seit Anfang Oktober laufen Grabungen auf einem Areal direkt südlich der Emscher in Habinghorst. Hier soll einmal Bauland entstehen. Vorher aber untersuchen Archäologen das Areal auf eine Siedlung, die hier zwischen 800 und 500 vor Christi Geburt gewesen sein muss.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.