Feuerwehreinsatz

Auto in Castrop-Rauxel ausgebrannt: Die Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagabend ist an einem Parkplatz an der Dortmunder Straße ein Feuer ausgebrochen und hat erheblichen Schaden hinterlassen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Am Sonntagabend (28.11.) brannten drei Papiercontainer und ein Auto auf Schwerin. © Feuerwehr Castrop-Rauxel

Zu einem Parkplatz an der Dortmunder Straße ist die Feuerwehr Castrop-Rauxel am Sonntag (28.11.) ausgerückt. Gegen 20 Uhr brannten dort drei Altpapiercontainer.

Die Feuerwehr war mit neun Einsatzkräften an dem Parkplatz gegenüber dem Ginsterweg, nahe Edeka Richter, vor Ort. Die Rauchentwicklung sei so stark gewesen, dass die Feuerwehrleute mit Atemschutz arbeiten mussten, hieß es auf Anfrage. Verletzt wurde dabei niemand.

Der VW Polo brannte aus. © Feuerwehr Castrop-Rauxel © Feuerwehr Castrop-Rauxel

Der Einsatz dauerte etwa anderthalb Stunden. Neben den Altpapiercontainern brannte auch ein VW Polo. Ein zweites Auto, das neben dem brennenden Auto parkte, wurde durch das Feuer nur leicht beschädigt. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei Recklinghausen am Montagvormittag noch keine Aussage machen.

Die Polizei sucht Zeugen

Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei dem Feuer um Brandstiftung handelt. Eine unachtsam weggeworfenen Zigarette könne einen Müllcontainer in Brand setzen, so Polizeisprecherin Annette Achenbach. Aber der VW Polo stand einige Meter entfernt von den brennenden Papiercontainern. „Es ist unwahrscheinlich, dass die Flammen übergriffen sind.“

Der Feuerwehreinsatz dauerte etwa anderthalb Stunden. © Feuerwehr Castrop Rauxel © Feuerwehr Castrop Rauxel

Deshalb sucht die Polizei nun Zeugen, die am ersten Advent gegen 20 Uhr Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei unter 0800 / 2361 111 entgegen.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.