Der Eröffnungsabend in der Altstadt-Kneipe war ein Riesenerfolg. Jetzt herrscht dort wieder gähnende Leere. © Uwe von Schirp (Archiv)
Überraschende Schließung

Gerade erst eröffnete Kneipe in der Altstadt ist schon wieder geschlossen

Die neue Pächterin hatte große Pläne. Viel Herzblut steckte sie in die Wiedereröffnung der Castrop-Rauxeler Altstadt-Kneipe. Nach gut einem Monat ist sie wieder dicht. Was ist passiert?

Rappelvoll war es am Tag der Wiedereröffnung Anfang Oktober in der Altstadt-Kneipe. Wer spät kam, musste sich mit einem Stehplatz begnügen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.