Die Bebauung auf der Grünfläche an der Victorstraße ist illegal. © Jens Lukas
Victorstraße

Illegale Bebauung an der Victorstraße: Erste Ideen für eine Lösung

Die Post war ein Schock: 50 Eigentümer erfuhren, dass Bebauung auf ihren Grundstücken an der Victorstraße illegal ist. Jetzt gibt es erste Vorschläge, wie die Stadt dies ändern könnte.

Es ist ruhig auf den Grünflächen an der Victorstraße. Obst und Gemüse sind größtenteils geerntet, die Natur ist schon im Wintermodus. Das war Anfang September noch anders. Da waren viele der 50 Eigentümer und Pächter mit Gartenarbeiten beschäftigt oder genossen einfach die Ruhe. Bis Post von der Stadt Castrop-Rauxel kam.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin für Castrop-Rauxel und den Dortmunder Westen

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.