Der CDU-Kandidat Michael Breilmann, hier im Bild mit Anja Kuhnert, Ratsmitglied in Waltrop und stellvertretende Bürgermeisterin, besuchte den Stand der CDU Waltrop und kam mit Alt und Jung – hier Mats Trotzer (l.) – ins Gespräch. © Tamina Forytta
Bundestagswahl

Michael Breilmann: Laschets Anspruch auf die Kanzlerschaft ist legitim

Nach dem zweiten Platz bei der Wahl gibt es viel Kritik an Armin Laschets Anspruch aufs Kanzleramt. Nicht von Michael Breilmann. Der neue CDU-Abgeordnete fände eine „Jamaika“-Koalition okay.

Trotz seines niedrigen Ergebnisses bei der Bundestagswahl ist Michael Breilmann für die CDU ins Parlament eingezogen. Für ihn selbst kam das gar nicht so überraschend wie für manche Beobachter. „Es hat sich in den Umfragen angedeutet, dass die Liste weit ziehen könnte, aber sicher war man sich nicht“, sagte er am Montagabend im Interview mit unserer Redaktion.

Spannende Wochen stehen bevor

Keine Große Koalition unter SPD-Führung

Über den Autor
Redaktionsleiter
Fühlt sich in Castrop-Rauxel und im Dortmunder Westen gleichermaßen zu Hause. Mag Politik, mag Kultur, mag Sport, respektiert die Wirtschaft und schreibt zur Not über alles, was anfällt.
Zur Autorenseite
Matthias Langrock

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt