Susanne Rosenberger plant zusammen mit Jörg Schlösser den Bau eines Hospizes in Castrop-Rauxel.
Susanne Rosenberger plant zusammen mit Jörg Schlösser den Bau eines Hospizes in Castrop-Rauxel. © Tobias Weckenbrock
Hospiz für Castrop-Rauxel

Riesen-Resonanz auf Rosenbergers Hospiz-Plan: Diese Unterstützer sind dabei

Würdevoll sterben: Das ist ein Herzens-Anliegen von Susanne Rosenberger aus Castrop-Rauxel. Sie will ein Hospiz bauen, plant 4 Millionen Euro ein und ist überwältigt, wie viele helfen wollen.

Susanne Rosenberger wirkt begeistert, als unsere Redaktion sie anfragt: Wie war die Resonanz auf die Veröffentlichung Ihrer Hospizpläne? Die Waltroperin, die in Ickern einen Pflegedienst und eine Tagespflegestelle betreibt, sagt: „Ich werde überall angesprochen und mir widerfährt eine außerordentliche Welle der Begeisterung aus der Bevölkerung. Es ist wirklich toll, das mitzuerleben, und motiviert mich sehr.“

Lange Liste der Unterstützer

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.