WCs, Backofen, Duschen: In keinem guten Zustand sind diese Dinge in dem Trakt, aus dem uns ein Inhaftierter aus Ickern diese Fotos zusendete.
WCs, Backofen, Duschen: In keinem guten Zustand sind diese Dinge in dem Trakt, aus dem uns ein Inhaftierter aus Ickern diese Fotos zusendete. © privat
Justizvollzugsanstalt

Schimmel in Gefängnis-Dusche: Häftling ekelt sich in JVA Castrop-Rauxel

Wie sauber muss ein Gefängnis sein? Ein Häftling der JVA Castrop-Rauxel beschwert sich in einem Brief an unsere Redaktion über Schimmel und Dreck: „ekelhaft!“ Der Anstaltsleiter erklärt sich.

Hier herrschen katastrophale Bedingungen: Das ist ein Zitat. Es stammt von einem Inhaftierten der Justizvollzugsanstalt Castrop-Rauxel, der JVA Meisenhof in Ickern. So geht es weiter: „20 erwachsene Männer teilen sich 2 WCs in der Corona Zeit. Wobei eins fast immer kaputt ist! Hier sind nirgendwo Desinfektionsmittel ausgestellt! Die Duschen sind verschimmelt und echt widerlich dreckig! Die Küchen in den Häusern sind versifft und dreckig! Hier wird nicht ordentlich sauber gemacht! Die Badezimmer werden NIE desinfiziert! Hier ist alles ekelhaft.“

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.