Martina Hosse-Dolega und Daniel Hischke bieten tiergestützte Trauerbegleitung und hoffen auf finanzielle Unterstützung durch eine Spendenaktion. © Ronny von Wangenheim
Daniels kleine Farm

Tierische Tröster: Wie Alpakas trauernde Kinder und Familie aufbauen

Bei den Alpakas auf „Daniels kleiner Farm“ finden trauernde Kinder Kraft. Um Trauerbegleitung weiter zu ermöglichen, machen Daniel Hischke und Martina Hosse-Dolega bei einem Wettbewerb mit.

Daniels kleine Farm in Castrop-Rauxel ist ein ruhiger Ort. Auf großen Weiden, auf denen man weit weg ist vom Alltag und Lärm der Stadt, leben Alpakas. Sie sind freundlich, neugierig, aber auch jederzeit zur Flucht bereit. Sie fühlen sich weich an und haben sanftmütige Augen. Für Kinder sind sie eine Quelle der Kraft. Die wird hier für Trauerbegleitung angezapft.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin für Castrop-Rauxel und den Dortmunder Westen

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.