Corona-Pandemie

Impfen in Datteln: Kinder-Impfzentrum, Hausärzte und DRK-Heim

Die Nachfrage nach Impf-Terminen ist in Datteln immer noch vorhanden. Neben dem Impfzentrum im DRK-Heim ist auch das Kinder-Impfzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik am Netz.
Nicht nur am Impfzentrum im DRK-Heim an der Ahsener Straße können sich Dattelner ihren Piks abholen. © Martin Pyplatz

Seit zwei Monaten ist das Kinder-Impfzentrum für Fünf- bis Elfjährige an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik am Netz. Bis auf Weiteres werden Kinder an der Klinik freitags von 14 bis 18 Uhr geimpft. Anmeldungen und weitere Informationen unter: www.kinderklinik-datteln.de.

Auch an den Wochenenden im März wird im Impfzentrum des Deutschen Roten Kreuzes an der Ahsener Straße 43 geimpft. Ab sofort impft das DRK aber nur noch samstags von 10 bis 16 Uhr. Neu ist, dass eine Anmeldung erforderlich ist, telefonisch unter 0172/1885882.

Darüber hinaus impfen auch Hausärzte in der Kanalstadt.

  • In der Gemeinschaftspraxis von Dr. med. Nelli Toth & Dr. med. Sadrack Oumbe Tiam am Türkenort 17 sind Corona-Impfungen kurzfristig nach Terminvereinbarung per E-Mail an info@medicart-datteln.de oder telefonisch unter 02363/53404 möglich.
  • Das Kinder- und Jugendarztzentrum Schmutte/Heüveldop/Maltaner am Pahlenort 21 bietet Impfungen für Kinder ab 5 Jahren an. Infos unter: www.kja-zentrum.de oder 02363/8081
  • Auch die Gemeinschaftspraxis Lukaskreuzung an der Wittener Straße 58 impft nach Terminvereinbarung per E-Mail (Impfung.Praxisgemeinschaft.Lukaskreuzung@gmx.de). Für einen konkreten Termin wird Kontakt zu den Patienten aufgenommen, heißt es.
  • Die Praxis für Kinder- und Jugendpsychatrie/Psychotherapie von Dr. Horst Otte am Sutumer Graben 19 impft ebenfalls nach vorheriger Terminabsprache per Telefon: 02363/357222

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.