Im Treffpunkt Hachhausen wird wieder getanzt. DJ Locky Budeus sorgt wieder für Stimmung. © Hollenhorst
Treffpunkt Hachhausen

Nach langer Corona-Pause: Caritas lädt wieder zum Senioren-Tanz

Im März 2020 fand zum letzten Mal der Senioren-Tanz im Treffpunkt Hachhausen statt. Jetzt verkünden Caritas und DJ Locky Budeus die frohe Botschaft: „Es wird wieder getanzt.“

Zweimal im Monat, jeden zweiten und vierten Montag, hat der Caritasverband Ostvest vor der Corona-Pause zum Seniorentanz in den Treffpunkt Hachhausen am Westring eingeladen. Seit nunmehr eineinhalb Jahren ruht der Betrieb. Doch ein Ende ist in Sicht: am 8. November sorgt DJ Locky Budeus wieder mit bewährten Klassikern und erfüllten Musikwünschen seiner Gäste für Party-Stimmung im Begegnungszentrum.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Datteln
Aufgewachsen in Recklinghausen, kennt Dorf- und Stadtleben, ist stets neugierig und seit 2018 in Datteln auf der Suche nach spannenden Geschichten. Zum Studieren nach Duisburg gezogen und den Weg zurück in seine Vest-Heimat gefunden. Handballer seitdem er laufen kann. Berichtet gerne kritisch über Politik und Stadtentwicklung - stets mit offenem Ohr für die Sorgen der Dattelner.
Zur Autorenseite
Fabian Hollenhorst

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.