Dorsten kompakt

Was am Dienstag wichtig ist: Dorstener in Kabul hatte Todesangst

Todesangst hatte ein junger Dorstener in Kabul. Doch es gibt ein Happy End. Am Westwall wurde ein 15-Jähriger attackiert. Außerdem: Verwaltung sieht Luftfilter an Schulen kritisch.
Der Dorstener hat einige Aufnahmen auf dem Flughafengelände in Kabul gemacht. An vielen Stellen wird deutlich, wie viele Menschen versucht haben, auszureisen. © privat

Das müssen Sie heute wissen:

  • 2015 kam der junge Afghane, damals 17 Jahre jung, nach Dorsten. In dieser Zeit hat er gelernt, Deutsch zu sprechen und zu schreiben. Er hat eine Ausbildung zum Pharmazeutisch Technischen Assistenten begonnen. Als er im Juli nach Kabul flog, um seiner kranken Mutter beizustehen, ahnte er nicht, dass die Hauptstadt bald in die Hände der Taliban fallen sollte. (DZ+)
  • Die Polizei sucht nach einem Teenager bzw. nach einer Gruppe von Teenagern, die am Sonntagabend im Bereich Lippetor/Westwall einen 15-Jährigen aus Dorsten attackierten.
  • Die Stadt Dorsten steht der Anschaffung von Luftfilteranlagen für ihre 500 Klassenräume skeptisch gegenüber. Experten zweifeln an ihrem Nutzen. Und Fördergelder gibt es auch nicht. (DZ+)
  • In die Pedalen treten, dabei mit anderen Städten in ganz Deutschland konkurrieren und außerdem etwas für die Umwelt tun – das ist die Idee beim Stadtradeln. Auch Dorsten macht wieder mit. (DZ+)
  • Das Rhader Bürgerforum kam nach langer Zwangspause zusammen. Die Dorfentwicklung war das beherrschende Thema.

Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Wetter:

Sonnenschein und blauer Himmel – allerdings nur bei Temperaturen von 12 Grad erwarten die Dorstener am Morgen. Nachmittags bis abends gibt´s nur einzelne Wolken bei Temperaturen von 15 bis 22 Grad. Sternenklar ist die Nacht, das Thermometer fällt auf 10 Grad. Böen können Geschwindigkeiten von 15 bis 44 km/h erreichen.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Der städtische Radarwagen nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Waldstraße, Glück-Auf-Straße, Händelstraße, Gahlener Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:




Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt