2022 wird teurer - zum Beispiel steigen die Müllgebühren der EDG. © Kevin Kindel
Preiserhöhungen

2022 wird teurer – hier müssen Dortmunder mehr bezahlen

Müll, Energie, Krankenkasse - vieles wird im neuen Jahr teurer. Auch Dortmunder zahlen in einigen Bereichen mehr. Wo Verbraucher tiefer in die Tasche greifen müssen, lesen Sie hier.

Das neue Jahr bringt Veränderungen mit sich, auch finanzielle. Wir haben nachgehalten, welche Bereiche des Lebens in Dortmund im Jahr 2022 teurer werden.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.