Ein Video zeigt den Polizeieinsatz am Bezirksfriedhof Kemminghausen. Hier haben die Polizisten eine verletzte Frau angetroffen. © News4 Video-Line/Wüllner
Video vom Polizeieinsatz

Ein Schuss? Frau an Friedhof in Eving verletzt – Polizei ermittelt vor Ort

Die Polizei hat an einem Friedhof in Dortmund eine verletzte Frau aufgefunden. Den Beamten ist auch ein lauter Knall - ein möglicher Schuss gemeldet worden. Ein Video vom Polizeieinsatz vor Ort.

Eine verletzte Frau hat die Polizei am Dienstagabend ein Eving angetroffen. Zuvor hat es eine Meldung über einen lauten Knall, möglicherweise ein Schussgeräusch, gegeben.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Leitender Redakteur, seit 2010 in der Stadtredaktion Dortmund, seit 2007 bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.