Wer kulinarisch mal wieder richtig verwöhnen lassen will, ist beim Menükarussell gut aufgehoben (Symbolbild). © Sebastian Coman / Unsplash
Kulinarisches in Dortmund und Umgebung

Mit halbem Hummer und Köttbullar vom Elch: Menükarussell startet wieder

Ein Vier-Gang-Menü zu einem erschwinglichen Preis? Das Menükarussell macht es möglich. Wieder sind viele Restaurants aus Dortmund und Umgebung dabei. Darunter sind einige Neuzugänge.

Egal ob Wolfsbarschfilet, Zweierlei vom Lamm oder knusprige Blumenkohlwings: Das Menükarussell bietet für alle Essensliebhaber etwas: Fischliebhaber, Fleisch-Freunde, aber auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite
Maximilian Konrad

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.