Neven Subotic kehrte am Sonntagabend zurück nach Dortmund. Im FZW hat er sein Buch bei einer ganz besonderen Lesung vorgestellt.
Neven Subotic kehrte am Sonntagabend zurück nach Dortmund. Im FZW hat er sein Buch bei einer ganz besonderen Lesung vorgestellt. © picture alliance / Bernd Thissen/dpa
Borussia Dortmund

Ex-BVB-Star Subotic: „Man bekam gesagt: ‚Du hast Geld? Dann gib es aus!‘“

EX-BVB-Star Neven Subotic hat dem Profifußball abgeschworen. Statt um Bälle kämpft er nun für eine gerechtere Welt. Vor Fans in Dortmund rechnet er mit mit der glitzernden Profi-Welt ab.

Gänsehautstimmung. Neven Subotic ist wieder in Dortmund und singt gemeinsam mit den Fans „Wer ist Deutscher Meister? BVB Borussia!“. Für ein 90 minütiges Heimspiel macht der ehemalige BVB-Profi am vergangenen Sonntagabend Halt im FZW. Bei seiner ersten großen, offiziellen Lesung stellt Neven Subotic sein neues Buch „Alles geben: Warum der Weg zu einer gerechten Welt bei uns selbst anfängt“ vor.

Neven Subotic singt Meisterschafts-Lieder

Ernster Hintergrund

Neven Subotic verurteilt sein damaliges Leben

Gerechtigkeit als roter Faden

Neven Subotic spendet Buch-Erlöse

Über die Autorin
Redakteurin
Aus einer beschaulichen Stadt in der Nähe von Bielefeld ins lebendige Dortmund gekommen. Super neugierig und kann besser mit Wörtern Bilder malen als mit dem Pinsel. Hat darum Journalismus und Moderation studiert. Sport- und musikbegeistert.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.