Ein Blütenmeer bietet sich den Dortmundern derzeit bei einem Osterspaziergang.
Ein Blütenmeer bietet sich den Dortmundern derzeit bei einem Osterspaziergang. © Schaper
Naturschauspiel in Bildern

Besonderes Ziel für Ostern: Spektakuläre Kirschblüte in Dortmund

Sonnenschein und freie Zeit - viele Dortmunder nutzen die Feiertage für einen Osterspaziergang. An einem Ort in Dortmund blühen die Kirschen gerade in voller Pracht.

„Hier bin ich Mensch, hier darf ich‘s sein…“ – schon Johann Wolfgang von Goethe ließ seinen Faust bei einem Osterspaziergang über die üppige Pracht der Natur schwärmen. Faust freute sich über das Schwinden des Wintersund über die anderen Spaziergänger. Wie sehr wäre der suchende Gelehrte in Verzückung geraten, wenn er diese Pracht erlebt hätte, wie sie gerade in Dortmund zu erleben ist.

Spektakuläre Kirschblüte im Rombergpark

Über den Autor
Redakteur
Leitender Redakteur, seit 2010 in der Stadtredaktion Dortmund, seit 2007 bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Dennis Werner

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt