Ali A. (19) über Gewalt an der Kampstraße: „Die hätten mich umbringen können“

Redakteur
Der 19-jährige Ali A. ist durch einen Messerangriff, Schläge und Tritte verletzt worden. Seine Schilderung des Vorfalls in der Nacht auf den 1.10. erreicht im sozialen Netzwerk TikTok bis zu eine Million Menschen.
Der 19-jährige Ali A. ist durch einen Messerangriff, Schläge und Tritte verletzt worden. Seine Schilderung des Vorfalls in der Nacht auf den 1.10. erreicht im sozialen Netzwerk TikTok bis zu eine Million Menschen. © privat
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Übersicht Viele Ideen: So planen Stadtplaner die Zukunft der City

Zaubertrick für Kinder zum Nachmachen: Dortmunder Weihnachtsmarkt-Zauberer zeigt wie’s geht

„Skandal im Umgang mit Steuermitteln“: Autos soll eine Spur auf dem Wall genommen werden

Eine Million Menschen sehen Beitrag aus dem Krankenzimmer

Gruppe holt ihn an der Kampstraße ein

„Mir ist es wichtig, dass diese Leute hinter Gitter kommen.“