Die Deutsche Bahn will Hunderte Millionen Euro in Dortmund investieren. © Oliver Schaper (Archiv)
Deutsche Bahn

Riesen-Investition am Hafen soll Dortmund 500 neue Jobs bringen

Die Deutsche Bahn will am Dortmunder Hafen ein Großprojekt starten. Am Montag (18.10.) versprach sie den Dortmundern nicht nur etliche neue Jobs, sondern erklärte auch, was es kosten soll.

Einen neunstelligen Betrag wird allein der Bau des neuen ICE-Werks der Deutschen Bahn am Dortmunder Hafen kosten. Das Projekt ist für die Bahn ein Meilenstein und soll Hunderte Jobs und viel Geld in die Region bringen. Am Montag wurden die Details des Bauvorhabens vorgestellt.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redaktion Dortmund
Gut recherchierter Journalismus liegt mir am Herzen. Weil die Welt selten einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt. Um Zusammenhänge zu erklären, setze ich auf klaren Text und visuelles Erzählen – in Videos, Grafiken und was sonst dabei hilft.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.