Hoch über der Marienkirche und dem Alten Markt: Reinoldi-Pfarrer Michael Küstermann und Küster Ilja Czech
Hoch über der Marienkirche und dem Alten Markt: Reinoldi-Pfarrer Michael Küstermann und Küster Ilja Czech © Thomas Thiel
Aufstieg in Kirchturm

Video: Was verbirgt sich ganz oben in Dortmunds Reinoldikirche?

Über 100 Meter ragt der Kirchturm von St. Reinoldi in Dortmunds Himmel. Was verbirgt sich in seinem obersten Stockwerk? Wir haben den Aufstieg gewagt - es hat sich gelohnt.

Ganz bis auf die Turmspitze kamen wir nicht – aber immerhin in die so genannte Laterne, eine spektakuläre zweistöckige Galerie direkt unter dem oberen Teil der Kirchturmspitze, rund 65 Meter über dem Boden. Dabei begleiteten uns Reinoldi-Pfarrer Michael Küstermann und der Küster der Kirche, Ilja Czech.

Unser Video vom Aufstieg in den Turm der Reinoldikirche:

Der komplette Artikel samt Hintergründen:

Die anderen Folgen unserer Serie „Über den Dächern von Dortmund“:

Über den Autor
Redakteur
1984 geboren, schreibe ich mich seit 2009 durch die verschiedenen Redaktionen von Lensing Media. Seit 2013 bin ich in der Lokalredaktion Dortmund, was meiner Vorliebe zu Schwarzgelb entgegenkommt. Daneben pflege ich meine Schwächen für Stadtgeschichte (einmal Historiker, immer Historiker), schöne Texte und Tresengespräche.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.