Dortmund kompakt

Was Sie am Dienstag in Dortmund wissen müssen: Riesen-Investition, Weihnachtsbaum, Gaspreise

Eine Riesen-Investition am Hafen soll Dortmund 500 neue Jobs bringen, der größte Weihnachtsbaum der Welt entsteht in den nächsten Wochen in der City und die DEW21 will die Gaspreise erhöhen.
Im vergangenen Jahr 2020 hatte man auch begonnen, den größten Weihnachtsbaum der Welt in der City aufzustellen, baute ihn dann wegen der Corona-Pandemie aber wieder ab. © Stephan Schuetze

Das wird heute in Dortmund wichtig:

  • Eine unauffällige Corona-Infektionslage vermeldet die Stadt Dortmund am Montag (18.10.). Allerdings ist eine Kennzahl wieder angestiegen. Hier die Übersicht. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Den heutigen Tag über bleibt die Wolkendecke geschlossen. Am frühen Morgen kann es zudem auch regnen. Insgesamt sind nicht mehr als 15 Grad drin.

Hier wird geblitzt:

Burgholzstraße, Deggingstraße, Derner Straße, Dollersweg, Ellinghauser Straße, Evinger Straße, Hamburger Straße, Hörder Straße, Oesterstraße, Osterfeldstraße, Rotkäppchenweg, Rückertstraße, Wambeler Hellweg, Wittichstraße, Zechenstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.