„Deutlicher Anstieg“ - Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Haltern am See

Redakteurin
Eine weiße Friedenstaube wird auf dem Marktplatz in Haltern geschwungen.
Die Zahl der Flüchtlinge aus der Ukraine und anderen Ländern steigt an. © Antje Bücker (A)
Lesezeit

Seestadthalle als Notunterkunft

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund