Zwei Gelsenwasser-Mitarbeiter auf dem Balkon des Rathauses
Edgar Boer, bei Gelsenwasser Leiter der Betriebsdirektion Recklinghausen (l.), und Magnus Mekelburg, Leiter des Wasserwerks Haltern, informierten über Aspekte der Wasserversorgung. © Silvia Wiethoff
Wasserversorgung

Ukraine-Krieg und die Folgen: Gelsenwasser bereitet sich auf Gas-Lieferstopp vor

Die Trinkwasserversorgung gehört zur kritischen Infrastruktur und muss geschützt werden. Der Ukraine-Krieg wirkt sich auch auf die Arbeit bei Gelsenwasser und auf das Wasserwerk Haltern aus.

Wirtschaftsminister Robert Habeck hat am Mittwoch (30. März) die Frühwarnstufe Gas ausgerufen. Bei der Gelsenwasser AG, einem der größten Wasserversorger in Europa und Deutschland sowie als Energieversorger mit Gas und Ökostrom tätig, ist man darauf vorbereitet, dass der russische Präsident Wladimir Putin den Gashahn zudrehen könnte.

Wöchentliche Krisensitzungen

Diesel-Generatoren sichern die Wasserversorgung

Über die Autorin
Redakteurin
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen und hinter jeder Zahl steckt eine ganze Welt. Das macht den Journalismus für mich so spannend. Mein Alltag im Lokalen ist voller Begegnungen und manchmal Überraschungen. Gibt es etwas Schöneres?
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.