Carsten Löcker (SPD) aus Herten zieht zum dritten Mal für den Wahlkreis 70 (Marl/Herten) in den Landtag ein. Hier hebt er bei der Wahlparty in Marl die Siegesfaust.
Carsten Löcker (SPD) aus Herten zieht zum dritten Mal für den Wahlkreis 70 (Marl/Herten) in den Landtag ein. Hier hebt er bei der Wahlparty in Marl die Siegesfaust. © Stefan Korte
Landtagswahl 2022

Die große Überraschung bleibt aus bei der Landtagswahl in Herten und Marl

Einzelkämpfer Fred Toplak kann in Herten immerhin Manfred Langenkamp (CDU) das Wasser reichen. In Marl wiederum bedrängt Langenkamp Carsten Löcker (SPD). Doch die Überraschung bleibt aus.

Es war mit Spannung erwartet worden, ob Einzelkämpfer Fred Toplak (63) tatsächlich die Landespolitik aufmischt. Schließlich hatte er 2016 in Herten aus dem Stand die 68-jährige Ära der SPD-Bürgermeister beendet.

Toplak in Herten knapp hinter Langenkamp

Löcker: „Populisten auf ihre Plätze verwiesen“

Ihre Autoren
Redakteur
Recklinghäuser, gelernter Maurer, versuchsweise Theologiestudent. Naturfreund, versierter Angler, begeisterter Fahrradfahrer. 30 Jahre Redakteur im Medienhaus Bauer und seit Schulzeiten interessiert an der Geschichte hinter der Geschichte: Wer erzählt in Politik und Gesellschaft den Menschen wann was? Und vor allem: Warum?
Zur Autorenseite
Avatar
Redaktionsleiter
Kind des Ruhrgebiets, aufgewachsen in Herten und Marl. Einst Herausgeber einer Schülerzeitung, heute Redaktionsleiter, Reporter, Moderator. Mit Leidenschaft für hintergründigen, kritischen Journalismus – mit Freude an klassischer Zeitung – mit Begeisterung für digitale Formate – mit Herz für Herten. Unterwegs mit Block und Kamera, Smartphone und Laptop in allen Themenfeldern, die die Menschen bewegen. Besonders gerne hier: Politik, Stadtentwicklung, öffentliche Daseinsvorsorge, Energiewirtschaft, Gesundheitswesen, Digitalisierung, Blaulicht.
Zur Autorenseite
Avatar
Redakteurin
Mein Journalistinnen-Herz schlägt für Herten und die Menschen vor Ort. Hier bin ich aufgewachsen, hier lebe und arbeite ich - letzteres als Lokalredakteurin und stellv. Redaktionsleiterin der Hertener Allgemeinen. Ich liebe meine Familie, Italien, Kunst, Sprache, Pferde, reise viel und koche mit Leidenschaft. Leserinnen und Leser finden bei mir immer ein offenes Ohr: für Anregungen, Fragen, Probleme und Sorgen ebenso, wie für kuriose, schöne oder spektakuläre Geschichten. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir. Ich bin für Sie da - jederzeit.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.