MZ-Redakteur Heinz-Peter Mohr hat eine solche Häufung von Neubau-Mängeln wie in der Lessingstraße selten erlebt.
MZ-Redakteur Heinz-Peter Mohr hat eine solche Häufung von Neubau-Mängeln wie in der Lessingstraße selten erlebt. © privat/Schütze
Meinung

Ein Neubau voller Mängel – dafür muss der Bauträger haften

MZ-Redakteur Heinz-Peter Mohr kann den Ärger der Eigentümer in der Lessingstraße gut verstehen. Was ihm an diesem Konflikt aufgefallen ist.

Trautes Heim, Glück allein – auf die Eigentumswohnungen in der Lessingstraße trifft dieses Sprichwort sicher nicht zu. Kein Eigentümer blieb dort von Mängeln verschont. Nun können alle nur hoffen, dass die Projektgesellschaft, die die Kaufsumme für die Wohnungen kassierte, haftet.

Über den Autor
Redakteur
Seit 30 Jahren Redakteur in Marl, wandert, radelt und liest gern, sieht im Kino gern gute Komödien und erträgt kaum schlechte. Jahrgang 63, mit hessischem Migrationshintergrund.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.