Das Amtsgericht in Recklinghausen: Hier kennt sich der Angeklagte inzwischen bestens aus. © Jörn Hartwich
Amtsgericht Recklinghausen

Friedhofs-Figuren geklaut: Rentner verurteilt

Ein Rentner aus Recklinghausen wird gefasst, nachdem er auf einem Friedhof in Oer-Erkenschwick Friedhofsfiguren geklaut hat. Jetzt ist er zum 13. Mal verurteilt worden.

Das war schäbig und gemein: Ein Rentner aus Recklinghausen hat auf einem Friedhof in Oer-Erkenschwick reihenweise Metallfiguren von Grabsteinen geklaut. Am Freitag ist der 69-Jährige zu zehn Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Gerichtsreporter

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.