Oer-Erkenschwick

Iris‘ Wurstshop in Oer-Erkenschwick wird zur Zeitkapsel

Wer glaubt, dass die Zeiten des Bergbaus in Oer-Erkenschwick vorbei sind, der irrt. Die Mitarbeiterinnen von "Iris' Wurstshop" lassen die alten Zeiten noch einmal aufleben. Bis in den November hinein verkaufen die Mädels in Pütthemden und Stirnlampe. Passend dazu gibt es Kohlebraten und selbstgebackenen Stollen. Und auch wenn das nach viel Spaß klingt, der Anlass ist ein ernster. Denn die Zeiten auf der Stimbergstraße sind inzwischen sehr hart.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.