Eine Frau geht mit ihrem Hund auf einem Waldweg spazieren
Am Haardrand in Oer-Erkenschwick geht die SPD-Landtagskandidatin für den Wahlkreis Recklinghausen/Oer-Erkenschwick, Anna Teresa Kavena, gerne mit ihrem Hund Elsa spazieren. © Jörg Müller
Landtagswahl 2022 - mit Video

SPD-Kandidatin Anna Teresa Kavena: Vom Kreishaus in den NRW-Landtag?

Am 15. Mai wird der Landtag gewählt. Wir stellen die Direktkandidaten im Wahlkreis Recklinghausen I (Oer-Erkenschwick und Recklinghausen) vor. Heute: die SPD-Kandidatin Anna Teresa Kavena.

Anna Teresa Kavena lebt seit vielen Jahren mit ihrer Familie (Ehemann/zwei Kinder) in der Kreisstadt Recklinghausen. Zusammen mit ihrer dreijährigen Tollerdoodle-Hündin „Elsa“ ist die SPD-Politikerin aber auch oft in Oer-Erkenschwick. Und zwar am Haardrand. „Dort und in dem Waldgebiet kann man wunderbar entspannen und neue Kraft schöpfen. Hier bin ich wirklich gerne“, sagt die 36-Jährige als wir sie auf dem noch nicht ganz fertiggestellten Waldspielplatz am Maritimo-Freizeitbad in Oer-Erkenschwick treffen. Anna Teresa Kavena ist die Landtagskandidatin der SPD. Sie hat sich zunächst innerhalb des Recklinghäuser SPD-Stadtverbandes und anschließend bei der Wahlkreis-Delegiertenversammlung gegen ihren Mitbewerber, den Feuerwehrchef Gerd Pokorny aus Oer-Erkenschwick, durchgesetzt.

Leiterin des ehemaligen Impfzentrums in Recklinghausen

Nach der Hochzeit vor zehn Jahren fiel die Entscheidung

Gegen den Mitbewerber aus Oer-Erkenschwick durchgesetzt

Polizeiwache in Oer-Erkenschwick soll rund um die Uhr besetzt sein

Radfahren und Kochen sind die Hobbys der Frau aus Recklinghausen

Anna Kavena kämpft um den Erhalt aller Krankenhäuser

Als Neuling in Düsseldorf erst einmal langsam anfangen

Beruf und politische Karriere sind gut vereinbar

Über den Autor
Redakteur Ostvest
Motorradfahrer, Hundebesitzer (Labrador), Menschenfreund: Seit 1979 als Lokalreporter im Einsatz und stets an interessanten Geschichten interessiert.
Zur Autorenseite
Jörg Müller

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.