Oer-Erkenschwick

Radfahren in Oer-Erkenschwick ist nicht einfach

Auf einigen Straßen ist ein Radweg, dann muss man wieder absteigen und schieben und an anderer Stelle darf man auf dem Gehweg fahren - Radfahren in Oer-Erkenschwick ist verwirrend und teilweise gefährlich. Dabei würde sich der Umstieg auf den Drahtesel durchaus lohnen - weite Strecken gibt es in der Stadt nicht. Das Problem hat die Stadtverwaltung erkannt und Pläne für eine fahrradfreundliche Stadt sind auf dem Weg.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt