Straßenbaukosten in Oer-Erkenschwick Die Landespolitiker müssen hier für ausreichend Geld sorgen

Gebührenbescheide am Beginn der Eichendorffstraße.
Bescheide über Anliegerbeiträge in vier- oder gar fünfstelliger Höhe sind auch in Oer-Erkenschwick stets ein Ärgernis und stellen Betroffenen oft vor große Probleme. Deshalb müssen die Landespolitiker mit Augenmaß für Finanz-Nachschub bei der NRW-Bank sorgen, aber dennoch die Kostenkontrolle behalten. © Michael Dittrich (Archiv)
Lesezeit

Nur so behält das Land die Kostenkontrolle

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund