Hier werden Bäume gefällt: Die Bergstraße in Oer-Erkenschwick wird in Höhe der Hausnummer 30 ab dem 28. Februar gesperrt.
Hier werden Bäume gefällt: Die Bergstraße in Oer-Erkenschwick wird in Höhe der Hausnummer 30 ab dem 28. Februar gesperrt. © Martin Pyplatz
Umleitungen

Straßensperrung: In Oer-Erkenschwick werden Bäume gefällt

Wieder müssen sich Verkehrsteilnehmer auf Umwege einrichten: Eine Straße in Oer-Erkenschwick wird gesperrt.

Wieder müssen sich Verkehrsteilnehmer in Oer-Erkenschwick auf einen Umweg einstellen. Denn die Bergstraße muss am Montag, 28. Februar, voll gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind Baumfällarbeiten. „Insgesamt betroffen sind drei Bäume“, erklärt Stadtsprecher Andre Thyret.

Bauträger muss Ersatzpflanzungen vornehmen

Über die Autorin
Redakteurin
Ein Kind des Ruhrgebiets, stets interessiert an der Geschichte und den Geschichten ihrer Heimatregion. Das Schönste im Alltag im Lokalen? Die vielen Begegnungen mit interessanten Menschen - mal überraschend, mal berührend. Wenn nicht im Dienst, dann gerne in ein Buch vertieft oder in Natur und Museen unterwegs.
Zur Autorenseite
Regine Klein

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.