Oliver Ridder und Teutonia Waltrop verstärken sich mit einem Spieler vom SuS Olfen.
Oliver Ridder und Teutonia Waltrop verstärken sich mit einem Spieler vom SuS Olfen. © Matthias Henkel
Fußball

Teutonia Waltrop schließt Kaderlücke mit Spieler vom SuS Olfen

Beim SuS Olfen gibt es den nächsten Abgang: Im Sommer wechselt ein Spieler zu Teutonia Waltrop, das damit eine Lücke im Kader schließt.

Die Mannschaft des SuS Olfen wird im Sommer ein ganz neues Gesicht bekommen, der nächste Abgang beim Fußball-Bezirksligisten steht fest. Der wechselt zum Konkurrenten Teutonia Waltrop, der Bedarf auf der Position hat, auf der der Olfener spielt.

Jonas Brinkbäumer überzeugt durch starken Spielaufbau beim SuS Olfen

Teutonia Waltrop erhält einen Spieler mit viel Potenzial

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.