Bettina Cruse (l.) und Carola Keuenhoff verkaufen im Snack-Stop an der Mühlenstraße Putenschnitzel, Leberkäse und Eintöpfe nach Hausfrauenart. © Alina Meyer
Neue Corona-Verschärfung

2G-Plus in der Gastronomie: Gilt die Regelung auch für Imbisse?

Ab sofort sollen nur noch Geimpfte und Genesene mit einem tagesaktuellen Schnelltest Restaurants besuchen dürfen. Gilt diese Regelung auch für die Pommesbude um die Ecke?

Wer ein Restaurant, Café oder eine Kneipe besuchen möchte, muss am Eingang ab Donnerstag (13.1.) ein negatives Testergebnis vorzeigen. Es sei denn, er oder sie hat schon drei Corona-Impfungen intus. Dabei stellt sich die Frage: Gilt diese Regelung auch, wenn ich mir im Imbiss schnell eine Currywurst holen möchte?

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.