Aus dem Standesamt

Bei der Arbeit in die Chefin verliebt

Drei Brautpaare gaben sich in den vergangenen Tagen im Recklinghäuser Rathaus das Jawort.
Vier Paare gaben sich im Recklinghäuser Rathaus das Jawort. © dpa
Swetlana Liehr und Sergej Birkheim © Oliver Kleine

Liebe auf den ersten Blick

Über den Bekanntenkreis haben sich Swetlana Liehr und Sergej Birkheim kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick zwischen den beiden. Seit mehr als sechs Jahren sind die Steuerfachangestellte und der Arzt ein Paar. Jetzt schlossen die beiden im Recklinghäuser Rathaus den Bund der Ehe. Die Hochzeitsreise führt nach Kasan in Russland.

Michaela Lärz und Markus Baum © Oliver Kleine

Nach 35 Jahren wiedergesehen

In der Grundschule haben sich Michaela Lärz und Markus Baum kennengelernt. Danach verloren sich die beiden aus den Augen. Nach 35 Jahren trafen sie sich beim Kegeln wieder. Seit achteinhalb Jahren sind die Ladnerin und der Außendienstmitarbeiter ein Paar. Nun gaben sie sich vor dem Standesbeamten im Recklinghäuser Rathaus das Jawort. Die Hochzeitsreise führt nächstes Jahr zum Gardasee.

Martha Kramarenko und Eike Pachernegg © Oliver Kleine

In die Chefin verliebt

Während der gemeinsamen Arbeit sind sich Martha Kramarenko und Eike Pachernegg näher gekommen. Sie war Restaurantleiterin im Ratskeller, er arbeitete dort als Student. Seit achteinhalb Jahren sind die beiden ein Paar. Und beide arbeiten inzwischen in anderen Branchen. Jetzt gaben sich die Online-Redakteurin und der Umwelt-Oberinspektor ein Stockwerk höher, im Trauzimmer des Recklinghäuser Rathauses, das Jawort.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.