Recklinghausen

Erbschaft für den Zoo

Die Recklinghäuserin Ursula Maria Mazur hatte stets ein Herz für Tiere und besuchte häufig die Zoom-Erlebniswelt Gelsenkirchen. Nach ihrem Tod vererbte sie dem Zoo mehr als 127.000 Euro, der ihr zu Ehren am Dienstag, 7. September, eine Gedenktafel am Eisbärengehege enthüllt. Dort, wo Ursula Maria Mazur oft verweilte und ihre Lieblingstiere beobachtete.

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt