Der Sozialdienst katholischer Frauen macht Kinder im Offenen Ganztag mit einem neuen Projekt fit für das Internet. Medientrainer Thomas Hoffmann erklärt hier Kindern der Don-Bosco-Schule, wie wichtig es ist, nicht zu viel über sich zu verraten. © Jörg Gutzeit
Medienprojekt zeigt Gefahren – mit Video

Im Zweifel anonym: Wie Kinder im Internet sicher surfen können

Jedes Kind lernt: Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht. Aber im Internet kann es gerade gefährlich sein, immer ehrlich zu sein. Im Offenen Ganztag stärkt der SkF darum die Medienkompetenz.

Paul darf eine halbe Stunde am Tag online Nintendo spielen, Mathilda chattet per WhatsApp mit ihren Freunden, Frederik streamt abends seine Serie auf Prime, Felicitas hat zum zehnten Geburtstag ihr eigenes Smartphone bekommen: Viele Grundschulkinder bewegen sich täglich im Internet, und die Mädchen und Jungen der Don-Bosco-Schule bilden da keine Ausnahme.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin
Redakteurin
Die meisten Geschichten “liegen” auf der Straße. Wir Lokalredakteurinnen und -redakteure müssen sie nur sehen, aufheben und so recherchieren, dass daraus ein guter, lesenswerter Artikel wird. Darum gehe ich mit offenen Augen, gespitzten Ohren und ganzem Herzen durch die Städte, für die ich seit 1990 im Einsatz bin. Aktuell treffen Sie mich in Recklinghausen. Und wenn Sie mich dort erkennen und eine Geschichte für die Recklinghäuser Zeitung haben: Sprechen Sie mich gerne an!
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.