Dagmar Fischer rührt in einem großen Topf.
Sie kümmert sich ums Hauptgericht: Dagmar Fischer rührt in einem großen Kochtopf mit Risotto. © Jörg Gutzeit
Stadtteilbüro Hillerheide / Mit Video

Mittagstisch für Senioren: Dagmar Fischer kocht Risotto gegen die Einsamkeit

Unter Leute kommen, Freundschaften schließen, am Leben teilnehmen – das ist das Erfolgsrezept im Stadtteilbüro an der Heidestraße in Recklinghausen. Möglich machen das die „Damen vom Grill“.

Hier ist die Welt noch in Ordnung. In der kleinen Küche des Stadtteilbüros an der Heidestraße sind die „Damen vom Grill“, wie sie sich scherzhaft nennen, in ihrem Element. Sie schwingen den Kochlöffel gegen die Einsamkeit. Immer wieder dienstags. Genau das ist ihr Ziel. „Hier leben viele ältere Menschen allein in ihren Wohnungen. Darum wollen wir das soziale Miteinander fördern und die Gemeinschaft stärken“, sagt Stadtteilmanagerin Monika Wagner-van der Straten und greift zum Rezept.

Längst haben die Gäste Freundschaften geschlossen

Auch nach dem Essen ist noch lange nicht Schluss

Über die Autorin
Redakteurin
Ich bin neugierig und erzähle gerne Geschichten: Geschichten über die Menschen vor Ort, über ihre Sorgen und ihre Nöte, über ihre Freude und ihr Glück, über all die kleinen und großen Dinge, die das Leben ausmachen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.