Pfarrer David Formella wird die Gemeinde St. Peter in Waltrop ab Juni unterstützen. © Alina Meyer
Abschied

„Loslassen fällt mir schwer“: Pfarrer David Formella verlässt Recklinghausen

Nach 16 Jahren in Recklinghausen muss Pfarrer David Formella seiner Heimatstadt Recklinghausen und der Gemeinde St. Paulus den Rücken kehren. Das Bistum Münster versetzt ihn nach Waltrop.

Auf David Formella kommen große Veränderungen zu: Der Pfarrer wird seiner Heimatstadt Recklinghausen den Rücken kehren. Das Bistum Münster versetzt ihn nach Waltrop. Dort wird der gebürtige Recklinghäuser ab Juni das Seelsorgeteam St. Peter verstärken. Am 8. Mai um 11.30 Uhr wird es einen offenen Abschiedsgottesdienst in der Pauluskirche geben.

Über den Autor

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt