Osterfeuer in Recklinghausen: Landwirt Heribert Merten (links) und Nico Heinemann von der Bürgerschützengilde Röllinghausen-Berghausen stehen vor dem Haufen für das Osterfeuer, der sich auf einem Feld befindet.
Landwirt Heribert Merten (l.) und Nico Heinemann von der BSG Röllinghausen-Berghausen stehen schon in den Startlöchern. Für Ostersonntag laden sie zum Osterfeuer und vorher zur Andacht in der Kirche Herz Jesu ein. © Tobias Mühlenschulte
Brauchtumspflege in Röllinghausen

Heribert Merten und Nico Heinemann sind ganz heiß auf ihr Osterfeuer

Die Bürgerschützengilde Röllinghausen-Berghausen fiebert nach zwei Jahren Corona-Pause ihrem Osterfeuer am 17. April entgegen. In Spitzenzeiten pilgerten 1000 Besucher zum Hof Merten.

Die finale Genehmigung seitens der Stadt Recklinghausen steht zwar noch aus. Aber da wird nichts anbrennen, ist sich Nico Heinemann von der Bürgerschützengilde (BSG) Röllinghausen-Berghausen sicher. Zusammen mit Landwirt Heribert Merten, bei dem das österliche Spektakel stattfinden wird, freut sich der Jugendwart und stellvertretende Geschäftsführer der BSG auf das große Feuer-Comeback am Ostersonntag (17.4.). Zwei Jahre lang mussten die Schützen und die Besucher darauf wegen Corona verzichten. „Es bringt ein Stück Normalität zurück“, sagt Heinemann. „Es wird den Leuten in unserer Gemeinde guttun, einfach mal wieder raus- und zusammenzukommen.“

Fackeln werden bei Andacht in Kirche Herz Jesu entzündet

Osterfeuer in Recklinghausen – mit Getränken und Gegrilltem

Über den Autor
Zuhören, beobachten, nachfragen und die Erkenntnisse anschaulich und kurzweilig bei Leserinnen und Lesern abliefern: Das macht guten Journalismus für mich aus. Und das Große im Kleinen zu finden. Aufgewachsen am „Westfälischen Meer“ (Möhnesee), habe ich erste journalistische Erfahrungen in der Soester Börde gesammelt. 2003 dann Umzug ins Ruhrgebiet. Seit 2015 Redakteur beim Medienhaus Bauer, seit März 2021 bei der Recklinghäuser Zeitung. Großes Faible für Filme, Serien, Musik und Belletristik, aber auch fürs Unterwegssein.
Zur Autorenseite
Avatar

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.