Ein Mann in schwarzem Kapuzenpullover verschränkt die Arme vor der Brust.
Im Internet tauscht sich Christian Holtmannspötter mit anderen Schlaganfall-Patienten aus: „Einer joggt wieder. Das werde ich wohl nicht mehr können.“ Stillstand sei für ihn dennoch keine Option, auf gar keinen Fall. © Tobias Mühlenschulte
Mutmacher

Schlaganfall mit 40: Familienvater kämpft sich zurück ins (Berufs-)Leben

Beim Fernsehen schläft Christian Holtmannspötter ein. Als der Recklinghäuser aufwacht, ist ihm schlecht und schwindlig. Er kommt ins Krankenhaus. Diagnose: Schlaganfall. Ein langer Weg beginnt.

Als es passierte, so erzählt Christian Holtmannspötter, sei das wie ein Alkohol-Vollrausch gewesen. „Aber noch viel stärker und als Dauerzustand“, sagt der 44-Jährige über seinen Schlaganfall am 7. April 2018. Heute wohnt er wieder in seinem Elternhaus in Suderwich – gemeinsam mit seinen Kindern (4, 6 und 17 Jahre alt) und seiner Frau Kathrin, mit der er seit fast sechs Jahren verheiratet ist. „Der Schlaganfall und seine Folgen waren für unsere Beziehung nicht immer gut“, sagt Holtmannspötter.

Sanitäter holen Christian Holtmannspötter ab – und liegen ganz falsch

Holtmannspötter war am Boden zerstört – und hat sich aufgerappelt

Vom Rollator aufs Lastenfahrrad umgesattelt

Über den Autor
Zuhören, beobachten, nachfragen und die Erkenntnisse anschaulich und kurzweilig bei Leserinnen und Lesern abliefern: Das macht guten Journalismus für mich aus. Und das Große im Kleinen zu finden. Aufgewachsen am „Westfälischen Meer“ (Möhnesee), habe ich erste journalistische Erfahrungen in der Soester Börde gesammelt. 2003 dann Umzug ins Ruhrgebiet. Seit 2015 Redakteur beim Medienhaus Bauer, seit März 2021 bei der Recklinghäuser Zeitung. Großes Faible für Filme, Serien, Musik und Belletristik, aber auch fürs Unterwegssein.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.