Bei der Netflix-Serie "Squid Game" klebt der Finger stets am Abzug. © Noh Juhan | Netflix
Netflix-Serie

„Squid Game“: Recklinghäuser Pädagogen schlagen Alarm

Die umstrittene Netflix-Serie „Squid Game“ hat Recklinghäuser Klassenzimmer und Schulhöfe erreicht. Pädagogen sind alarmiert.

Ein Spiel kann man mal verlieren. Damit sollte jeder Mensch umgehen können. In der Netflix-Serie „Squid Game“ kostet eine Niederlage im Spiel allerdings gleich das Leben. Eine Kugel – und alles ist vorbei. Das alles geschieht mit einer blutigen Beiläufigkeit, als würde der Schütze eine lästige Fliege erledigen.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur Recklinghausen

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.