Wetterbilanz

Windstärke sieben war im Oktober in Recklinghausen spitze

Durchschnittlich warm, aber ganz schön windig: So war – kurz zusammengefasst – der Oktober 2021 in Recklinghausen. Zu diesem Ergebnis kommen die „Wetterfrösche“ des Marie-Curie-Gymnasiums.
Nicht immer war der Oktober golden: In Recklinghausen fiel der Monat zwar durchschnittlich warm aus, aber es gab auch einige nasse und vor allem windige Tage. (Symbolbild) © picture alliance/dpa

Die Nachwuchs-Meteorologen des Marie-Curie-Gymnasiums haben die Daten der schuleigenen Station ausgewertet. Eine Erkenntnis: Der Oktober 2021 war ziemlich durchschnittlich. Die Mittelwerte waren mit 11,7 Grad geringfügig höher als das langjährige Mittel (11,1 Grad), das der Deutsche Wetterdienst von 1990 bis 2020 für Essen ermittelt hat. Die Tageshöchstwerte lagen mit 16,6 Grad um 2,3 Grad über dem Schnitt, die nächtlichen Tiefsttemperaturen mit 7,8 Grad um 0,3 Grad darunter. Nach einem warmen Monatsstart wurde es am Morgen des 24. Oktober mit nur noch 1,5 Grad beinahe frostig.

Von angenehm warm bis hin zu fast schon frostig: Im Oktober gab es eine enorme Temperaturspanne. © Grafik Lensing Media © Grafik Lensing Media

„Die Regenmenge lag mit 61,7 Millimeter unter dem Mittel vom 78,6 Millimetern“, weiß „Wetterfrosch“ Sarah Kostka. „Der Oktober war also zu trocken, allerdings war der Unterschied nicht so deutlich wie im September.“ An 13 Tagen war es immer mal wieder nass, fast die Hälfte der gesamten Regenmenge verteilte sich auf den 3., 20. und 20. Oktober. Richtig „golden“ war der Monat auch nicht, 110 Sonnenstunden entsprachen fast genau dem Durchschnitt (107).

Der Wind hingegen spielte eine größere Rolle: „Unsere Station hat an sechs Tagen Windstärke 5, an einem Tag Windstärke 6 und am 21. Oktober sogar Windstärke 7, also mehr als 50 km/h, gemessen“, berichtet AG-Leiterin Angelika Winkelmann. „Es ist davon auszugehen, dass auf Freiflächen sogar ein bis zwei Windstärken mehr herrschten.“

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.