Simon Terodde (M.) konnte locker verschmerzen, dass er diesmal ohne Torerfolg blieb. © Tim Rehbein/RHR-FOTO
Schalke 04

So feiert Schalke 04 den Auswärtssieg in Hannover

Die Pressekonferenz nach dem Schalker 1:0-Erfolg in der HDI Arena verlief nicht ganz störungsfrei. Phasenweise wurde in der Schalker Kabine gegen die Betonwände geschlagen.

Dimitrios Grammozis konnte sich ein Schmunzeln nicht verkneifen, weil trotz dicker Wände im Pressekonferenzraum der HDI Arena nebenan in der Schalker Mannschaftskabine der Jubel über den 1:0-Erfolg in Hannover unüberhörbar war. Die Wänden wackelten.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
freier Mitarbeiter