Die schwere Verletzung eines Spielers überschattete das Testspiel zwischen der SG Selm und SV Borussia Ahsen.
Die schwere Verletzung eines Spielers überschattete das Testspiel zwischen der SG Selm und SV Borussia Ahsen. © Henkel
Fußball

Krankenwageneinsatz überschattet Testspiel zwischen der SG Selm und Borussia Ahsen

Beim Testspiel zwischen der SG Selm und Borussia Ahsen verletzt sich ein Spieler so schwer, dass dieser mit einem Krankenwagen abgeholt werden muss. Die Partie rückt völlig in den Hintergrund.

Nach 43 Minuten pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeit. Der Unparteiische hatte sich beim Fußballtest zwischen der SG Selm und dem SV Borussia Ahsen nicht in der Zeit vertan, sondern brach den ersten Durchgang wegen einer schweren Verletzung, die einen Krankenwageneinsatz zur Folge hatte, etwas früher ab.

Borussia Ahsen hat die erste Chance

SG Selm denkt an Sebastian Kramzik

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.