David Loheider hat nach seinem seit einigen Wochen feststehenden Abgang vom TuS Haltern am See einen neuen Verein gefunden.
David Loheider hat nach seinem seit einigen Wochen feststehenden Abgang vom TuS Haltern am See einen neuen Verein gefunden. © Andreas Hofmann
Fußball

David Loheider hat einen neuen Verein – Rückkehr zum Ex-Klub

Stürmer David Loheider ist in seiner Karriere bereits viel herumgekommen. Zuletzt war er im Sommer 2021 vom Lüner SV zum TuS Haltern gewechselt. Nun hat er einen neuen Verein.

Dass David Loheider (31) den TuS Haltern am See ein Jahr nach seinem Wechsel vom Lüner SV verlassen wird, war schon länger klar. Am letzten Oberliga-Spieltag gehörte er zu einer Vielzahl von Spielern, die vom Verein verabschiedet wurden. Nun steht auch fest, wo es den Stürmer mit Schalker Vergangenheit hinzieht. Bei seinem neuen Verein ist er alles andere als unbekannt.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein SZ+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der Abend in Oer-Erkenschwick

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.